Yoga

 

Yoga ist das Zusammenführen von Körper, Geist und Seele. Die Kombination aus Bewegungsübungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama), sowie Entspannungsphasen (Savasana) und Meditation (das geistige zur Ruhe kommen) führt zu einer inneren Ausgeglichenheit und Ruhe, die das alltägliche Leben vereinfacht.

Hierbei wird das körperliche Wohlbefinden, durch ein verbessertes Bewegungsausmaß, Reduzierung von Angst- und Spannungszuständen, sowie einer Verbesserung der allgemeinen Vitalfunktionen / Stoffwechselprozessen herbeigeführt.
Durch die Steigerung des Immunsystems werden zusätzlich schädigende und krankmachende Einflüsse besser abgewehrt. Durch das bewusstere Wahrnehmen des eigenen Körpers und Geistes wird die Konzentrationsfähigkeit gesteigert und Gelassenheit insbesondere im Umgang mit Stress gefördert.

Neben der Bewegungserweiterung durch die Asanas (Übungen), wird ebenso die bestmögliche Körperhaltung erarbeitet, welche u.a. Rückenleiden vorbeugt. Allein durch bewusste Atemtechniken/-übungen wird automatisch ein entspannender Einfluss auf die Psyche übertragen.

Yoga beschreibt die Vorgehensweise um eine Harmonisierung mit „dem Ganzen“ zu erfahren.

Montags & donnerstags um 18.45 Uhr

Je 90 Minuten

10 Kurseinheiten 120,- €

Einstieg jederzeit möglich

Auch Einzelstunden sind nach Absprache durchführbar!